Öffnungszeiten

Mo+Mi         7.30 – 12.30 Uhr 
Di ,Do, Fr    7.30 – 12.30 Uhr

                  14.00 – 18.30 Uhr 
Sa              7.00 – 13.00 Uhr

Unser Wochentipp
Herbstzeit - Suppenzeit Hausgemachte Suppen im Sterildarm gefüllt, diese brauchen nur noch erwärmt zu werden:

Gulaschsuppe

Erbsensuppe

Käse-Lauch-Suppe

Gyrossuppe

Rezeptidee

Rheinisches Sauerfleisch

Bratfertig marinierter und gesalzener Rindergulasch nach Art eines Sauerbratens.

So einfach geht's: Bratfertiges Sauerfleisch kurz und stark anbraten, dann mit einer Tasse Wasser auffüllen und ca. 30-40 Minuten bei geschlossenem Deckel schmoren lassen. Der nun entstandene Sud wird mit Rübenkraut abgeschmeckt, je nach Geschmack und Süßegrad, welcher erreicht werden soll. Den besonderen Pfiff bringt eine Messerspitze Tafelsenf, eine Messerspitze Tomatenmark und etwas Creme fraiche. Die Sauce kann nach Belieben noch angedickt werden. Wir bitten zu beachten, dass das Sauerfleisch bereits leicht gesalzen ist und hierdurch das Fleisch, nach dem Braten eine typische. leichte rosa Farbe behält.

Aktuelles